USA bekämpfen chinesische Windkraftanlagen
publiziert: Mittwoch, 30. Mai 2012 / 22:33 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 30. Mai 2012 / 22:52 Uhr
Massnahmen gegen Chinas Subventionen. (Symbolbild)
Massnahmen gegen Chinas Subventionen. (Symbolbild)

Washington - Der Handelskrieg zwischen den USA und China um alternative Energien spitzt sich zu. Das US-Handelsministerium kündigte am Mittwoch Strafzölle von 13,7 bis zu 26 Prozent auf chinesische Windkraftanlagen an.

büro für solares bauen
2 Meldungen im Zusammenhang
Dies sei eine Reaktion auf entsprechende staatliche Subventionen, mit denen Peking seine heimische Industrie unterstütze, wie das Ministerium auf Basis einer vorläufigen Entscheidung mitteilte.

Bereits kürzlich hatte Washington im Kampf gegen billige Solarimporte aus China Strafzölle zwischen 31 und 250 Prozent auf chinesische Solareinfuhren verhängt.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Peking - Die Handelsstreitigkeiten zwischen China und den USA gehen in eine neue Runde. Das chinesische ... mehr lesen
Autoimporte aus den USA werden in China teurer. (Symbolbild)
Das US-Repräsentantenhaus drohte Peking jüngst mit Strafzöllen.
Bern - WTO-Generaldirektor Pascal Lamy ist Befürchtungen entgegengetreten, ... mehr lesen
Solar Anlagen nach Mass
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, neuen Energietechnologien zum Durchbruch zu verhelfen.
Solvatec AG
Bordeaux-Strasse 5
4053 Basel
Russland sitzt an einem wesentlich grösseren Gashahn: Gasverteilanlage Eymatt.
Russland sitzt an einem wesentlich grösseren ...
Etschmayer Die Krim- ja unterdessen Ukraine-Krise wird langsam zur grössten Herausforderung, mit der sich EU und Europa je konfrontiert sahen und sehen. Der Grund dafür liegt weniger in militärischen als in ökonomischen Gründen und das Wort «Gas» ist in aller Munde. mehr lesen   1
Prorussische Kräfte weiten Kontrolle in Ost-Ukraine aus Donezk - Mit der Besetzung mehrerer Behördengebäude haben ... 7
Für Weltumrundung  Payerne - Mehr Spannweite als ein Jumbo-Jet, aber das Gewicht eines Autos - das zweite ...
Solar Impulse 2 bei der Präsentation.
Die ABB nimmt beim Weltumrundgungsversuch von Solar Impuls teil.
ABB fliegt bei Weltumrundungsversuch von Solar Impulse mit Zürich - Der Energietechnik- und Automationskonzern ABB will beim Solarflieger Solar Impulse künftig mitfliegen. ...
Titel Forum Teaser
büro für solares bauen
Solartechnik für Netzeinspeisung und Haus, Caravan und Boot
Professionelle Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Windkraft, Photovoltaik und Biogas
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
SWISS PSY INSTITUTE Logo
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 7°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 3°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 9°C 9°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 4°C 10°C bewölkt, wenig Regen bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Luzern 4°C 11°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 5°C 14°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten