«Solar Impulse» auf dem Weg Richtung New York
Solarflugzeug fliegt letzte Etappe der USA-Überquerung
publiziert: Samstag, 6. Jul 2013 / 14:26 Uhr / aktualisiert: Samstag, 6. Jul 2013 / 14:48 Uhr
Ziel des letzten Teilstücks ist New York, wo die «Solar Impulse» mit Betrand Piccard als Pilot gut 20 Stunden später landen soll.
Ziel des letzten Teilstücks ist New York, wo die «Solar Impulse» mit Betrand Piccard als Pilot gut 20 Stunden später landen soll.

Washington - Zwei Monate nach dem Start in San Francisco hat sich «Solar Impulse» am Samstag zu seiner letzten Etappe des Überflugs der USA aufgemacht. Das sonnenkraftbetriebene Schweizer Fluggerät startete um 4.46 Uhr Ortszeit in Washington ohne Probleme vom Dulles Airport.

5 Meldungen im Zusammenhang
Ziel des letzten Teilstücks ist New York. Dort sollte die «Solar Impulse» mit Betrand Piccard als Pilot gut 20 Stunden später landen, also in der Nacht auf Sonntag, voraussichtlich gegen 2 Uhr Ortszeit (Sonntag 8 Uhr MESZ).

Die Piloten Bertrand Piccard und Andre Borschberg hatten am 3. Mai ihren Rekordflug begonnen. Weil das Flugzeug aber mit einer Geschwindigkeit von 25 Knoten (46 Kilometern pro Stunde) sehr langsam fliegt, wurde die Strecke in sechs Etappen unterteilt. Als Piloten lösten sich Piccard und André Borschberg ab.

Die letzte Etappe ist zugleich ein Abschied: Zehn Jahre nach dem Entwurf des Solarfliegers und nach zahlreichen Rekorden, geht die «Solar Impulse» in den Ruhestand. Ein Nachfolgemodell soll dann, ebenfalls in Etappen, die Welt umrunden.

«Nach neun Monaten Vorbereitung und zwei Monaten auf Trans-US-Mission erscheint es fast unwirklich, dass alles zum Ende kommt», hiess es auf der Website von «Solar Impulse».

18 Stunden in der Luft

Während der Überquerung der USA hatte die Maschine mit 1541 Kilometern einen neuen Streckenrekord für Solarflugzeuge aufgestellt. Für die zweite Etappe, die Strecke zwischen Phoenix im Bundesstaat Arizona und Dallas-Fort Worth in Texas, benötigte das Flugzeug 18 Stunden und 21 Minuten.

Das mit 12'000 Solarzellen ausgestattete Flugzeug kann mit seiner gespeicherten Energie auch nachts in bis zu 8230 Metern Höhe fliegen, bevor es langsam absinkt und mit den ersten Sonnenstrahlen wieder aufgeladen wird.

(asu/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese greeninvestment.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Dübendorf ZH - Die Solar Impulse ... mehr lesen
Solar Impulse beendet die US-Tour.
«Solar Impulse»: Beim Solarflieger war auf der Unterseite des linken Flügels ein 2,5 Meter grosser Riss entdeckt worden.
Green Investment New York - Trotz eines Risses in der Tragfläche hat das nur mit Sonnenkraft ... mehr lesen
New York - Das nur mit Sonnenkraft angetriebene Flugzeug «Solar ... mehr lesen
Bertrand Piccard nach der Landung in Washington.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Interactive Point Cloud der Altstadt St. Gallen mit Informationen von DOMAINS.CH
Interactive Point Cloud der Altstadt St. ...
Smart Point of Interests by domains.ch  St. Gallen - Am Dienstag, 3. September 2019, findet der dritte nationale Digitaltag mit mehr als 150 kostenlosen Talks, Mitredemöglichkeiten, Bühnenshows, Startup Pitches, Expos und Kursen an über 12 Standorten in der ganzen Schweiz statt. DOMAINS.CH wird in der #smarthalle St. Gallen mit einer interaktiven Point Cloud Installation dabei sein. mehr lesen 
Höhere Effizienz als Hauptziel  Schon minimale Defekte von Perowskit-Kristallstrukturen können die Umwandlung von Licht in ... mehr lesen  
Solarmodule: Forscher wollen defektfreie Zellen.
Ankunft in Lehigh Valley  Lehigh Valley - Der Sonnenflieger «Solar Impulse 2» hat die 13. Etappe seiner Weltumrundung erfolgreich beendet. Das mit Sonnenenergie angetriebene Flugzeug landete nach 17 Stunden Flug am Mittwochabend (Ortszeit) in Lehigh Valley. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
Winter Markenhandels- und Entwicklungs AG Logo
21.02.2020
21.02.2020
21.02.2020
P O W THE COOL COMFORT OF HEMP Logo
21.02.2020
21.02.2020
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 9°C 14°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 9°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 6°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Lugano 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten