Mehr Sonnenkollektoren-Verkäufe im ersten Halbjahr
publiziert: Donnerstag, 14. Aug 2008 / 18:06 Uhr / aktualisiert: Freitag, 15. Aug 2008 / 10:25 Uhr

Zürich - Der hohe Ölpreis treibt die Nachfrage nach alternativen Energien nach oben. Im ersten Halbjahr 2008 lagen die Verkäufe von Sonnenkollektoren für Warmwasser und Heizung bereits bei rund 65 Prozent des Vorjahres.

Der hohe Ölpreis treibt die Nachfrage nach alternativen Energien nach oben.
Der hohe Ölpreis treibt die Nachfrage nach alternativen Energien nach oben.
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
SolarenergieSolarenergie
Der Solarenergie-Fachverband SWISSOLAR geht für das gesamte Jahr darum von einem Marktwachstum von 30 Prozent aus. Dies wäre deutlich mehr als im Vorjahr, als das Wachstum bei einem Viertel lag, wie SWISSOLAR mitteilte.

«Es gibt einen direkten und einen indirekten Zusammenhang zu den hohen Ölpreisen», sagt David Stickelberger, Geschäftsleiter von SWISSOLAR auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA. So würden sich Konsumenten einerseits bewusst aus der Abhängigkeit des Ölpreises zu lösen versuchen. Andererseits beeinflusse die momentane Diskussion das Verhalten.

Der Verband schätzt, dass auf jedem fünften neu erstellen Einfamilienhaus eine Sonnenkollektoranlage installiert wird. Die Verkaufszahlen der Sonnenkollektoren beziehen sich nicht auf Solarzellen zur Stromerzeugung (Photovoltaik). Für diese werden keine Halbjahreszahlen publiziert.

(smw/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Green Investment Bern - Mieter sind nach Angaben des Hauseigentümerverbandes Schweiz ... mehr lesen
Eine ökologische Bauweise sei Mietenden eher unwichtig - wenn man nicht Geld spart.

Solarenergie

Produkte passend zum Thema
Shirts - Vintagevantage - Men
VINTAGEVANTAGE - SOLAR POWER SHIRT - Shirts - Vintagevantage - Men
Weiches, flauschiges Baumwoll-Shirt: Farbe: Gelb Druck: Solar power tu ...
19.-
Toys - Action Figure
SOLARFIGUR ALBERT EINSTEIN - SOLAR FIGURINE - Toys - Action Figure
Lass dir doch den Vogel zeigen und zwar von Einstein persönlich! Diese ...
25.-
Nach weiteren Produkten zu "Solarenergie" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Interactive Point Cloud der Altstadt St. Gallen mit Informationen von DOMAINS.CH
Interactive Point Cloud der Altstadt St. ...
Smart Point of Interests by domains.ch  St. Gallen - Am Dienstag, 3. September 2019, findet der dritte nationale Digitaltag mit mehr als 150 kostenlosen Talks, Mitredemöglichkeiten, Bühnenshows, Startup Pitches, Expos und Kursen an über 12 Standorten in der ganzen Schweiz statt. DOMAINS.CH wird in der #smarthalle St. Gallen mit einer interaktiven Point Cloud Installation dabei sein. mehr lesen 
86 Prozent des Stroms aus Energieträgern wurden in der Schweiz produziert.
Erneuerbare Energien auf dem Vormarsch  Bern - Der Strom aus Schweizer Steckdosen stammte 2014 zu 54 Prozent aus erneuerbaren Energien - zu 49 Prozent aus Wasserkraft und zu rund 5 Prozent ... mehr lesen  
Ankunft in Lehigh Valley  Lehigh Valley - Der Sonnenflieger «Solar ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
12.11.2019
12.11.2019
F FREEFOR Logo
12.11.2019
BODENHEIZUNG Logo
12.11.2019
12.11.2019
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
Basel 1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Bern -1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
Luzern 0°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 4°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 3°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten