Grösster Windpark der Schweiz geplant
publiziert: Samstag, 3. Nov 2007 / 14:18 Uhr

Oberwald VS - Die Gemeinde Oberwald möchte auf der Grimsel das grösste Windkraftwerk der Schweiz bauen. Geplant sind 21 Windräder mit einer Höhe von je 80 Metern. Zurzeit wird eine Messanlage installiert.

Die Windräder sollen auf der Passhöhe installiert werden.
Die Windräder sollen auf der Passhöhe installiert werden.
Frühestens in einem Jahr wird klar, ob das Projekt zustande kommt.

Die Messanlage soll während dieser Zeit Daten über die Intensität und die Richtung des Windes liefern.

Thomas Käch, der Gemeindepräsident von Oberwald, bestätigte einen Bericht der «Berner Zeitung».

Zwei Gutachten

Anschliessend werden zwei unabhängige Gutachten erstellt. Sie sollen die Grundlagen liefern, um Geldgeber für die Anlage zu finden.

Bisher sei die Finanzierung noch unklar, sagte Käch. Die Gemeinde führe aber bereits Gespräche mit potentiellen Investoren.

Insgesamt rechne er mit Kosten von rund 100 Millionen Franken.

50 Megawatt im Jahr

Die 21 Windräder mit einem Durchmesser von je rund 40 Metern kämen auf der Passhöhe zu stehen.

Diese Anzahl sei die optimale Grösse, um die Anlage wirtschaftlich zu betreiben, sagte Käch weiter.

Die Windräder hätten insgesamt ein Leistungspotenzial von rund 50 Megawatt im Jahr und wären damit der grösste Windpark der Schweiz.

(rr/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Interactive Point Cloud der Altstadt St. Gallen mit Informationen von DOMAINS.CH
Interactive Point Cloud der Altstadt St. ...
Smart Point of Interests by domains.ch  St. Gallen - Am Dienstag, 3. September 2019, findet der dritte nationale Digitaltag mit mehr als 150 kostenlosen Talks, Mitredemöglichkeiten, Bühnenshows, Startup Pitches, Expos und Kursen an über 12 Standorten in der ganzen Schweiz statt. DOMAINS.CH wird in der #smarthalle St. Gallen mit einer interaktiven Point Cloud Installation dabei sein. mehr lesen 
Höhere Effizienz als Hauptziel  Schon minimale Defekte von Perowskit-Kristallstrukturen können die Umwandlung von Licht in ... mehr lesen  
Solarmodule: Forscher wollen defektfreie Zellen.
Ankunft in Lehigh Valley  Lehigh Valley - Der Sonnenflieger «Solar ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
Trufomondo Logo
20.01.2020
EXIT ADVENTURE Logo
20.01.2020
TRADISWISS Logo
20.01.2020
20.01.2020
Yakult PLUS + Logo
20.01.2020
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -4°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel -3°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen -5°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -4°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern -3°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf -1°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 2°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten