Gestartet: Abenteurer mit Solartaxi auf Weltumrundung
publiziert: Dienstag, 3. Jul 2007 / 11:58 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 4. Jul 2007 / 12:28 Uhr

Luzern - Ein einzig mit Solarstrom betriebenes Auto ist in Luzern zu einer Weltumrundung aufgebrochen. Erster Beifahrer des «Solartaxis» war Bertrand Piccard, der 2011 in einem Solarflugzeug die Welt umfliegen will.

Reisejournalist Louis Palmer auf der Testfahrt nach Spanien.
Reisejournalist Louis Palmer auf der Testfahrt nach Spanien.
1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Mehr Informationen
Solartaxi Weltumrundung
www.solartaxi.com

Gelenkt wird das Solartaxi vom Luzerner Abenteurer und Reisejournalisten Louis Palmer. Er wolle mit seiner Aktion weltweit auf den Klimawandel aufmerksam machen und gleichzeitig eine Lösung aufzeigen, sagte Palmer vor der Abreise beim KKL Luzern.

Das dreirädrige Auto hat die Grösse eines kleineren Wagens und bietet Platz für zwei Personen. Es kann bis zu 90 Kilometer pro Stunde zurücklegen. Entwickelt wurde es von der ETH Zürich sowie den Fachhochschulen Zentralschweiz, Aargau und Bern.

Anhängsel mit Sonnenkollektoren

Das Solartaxi zieht einen sechs Quadratmeter grossen Anhänger mit Sonnenkollektoren mit. Diese liefern die Hälfte des benötigten Stroms. Die andere Hälfte bezieht Palmer aus der Steckdose.

Palmer will in den nächsten 14 Monaten 40 000 Kilometer in 40 Ländern auf fünf Kontinenten zurücklegen. Pro Tag sind dies rund 100 Kilometer - eine «Alltagsstrecke», wie Palmer sagt, die seiner Ansicht nach die Alltagstauglichkeit von Solarautos beweist.

Erste Etappe nach Stuttgart

Die erste Etappe führt Palmer nach Stuttgart. Am Wochenende wird das Solartaxi in Berlin erwartet. Die Route hängt davon ab, wer das Zukunftsfahrzeug für einen Anlass engagiert.

Erste Härtetests hat das Solartaxi bereits überstanden. Es legte auf Testfahrten 9500 Kilometer zurück, etwa die Strecke Schweiz-Spanien sowie mehrere Alpenpässe.

(ht/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Green Investment Istanbul - Das einzig mit Solarstrom ... mehr lesen
Das Solartaxi kurz vor dem Bospurus.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Interactive Point Cloud der Altstadt St. Gallen mit Informationen von DOMAINS.CH
Interactive Point Cloud der Altstadt St. ...
Smart Point of Interests by domains.ch  St. Gallen - Am Dienstag, 3. September 2019, findet der dritte nationale Digitaltag mit mehr als 150 kostenlosen Talks, Mitredemöglichkeiten, Bühnenshows, Startup Pitches, Expos und Kursen an über 12 Standorten in der ganzen Schweiz statt. DOMAINS.CH wird in der #smarthalle St. Gallen mit einer interaktiven Point Cloud Installation dabei sein. mehr lesen 
Höhere Effizienz als Hauptziel  Schon minimale Defekte von Perowskit-Kristallstrukturen können die Umwandlung von Licht in ... mehr lesen  
Solarmodule: Forscher wollen defektfreie Zellen.
Ankunft in Lehigh Valley  Lehigh Valley - Der Sonnenflieger «Solar Impulse 2» hat die 13. Etappe seiner Weltumrundung erfolgreich beendet. Das mit Sonnenenergie angetriebene Flugzeug landete nach 17 Stunden Flug am Mittwochabend (Ortszeit) in Lehigh Valley. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
Winter Markenhandels- und Entwicklungs AG Logo
21.02.2020
21.02.2020
21.02.2020
P O W THE COOL COMFORT OF HEMP Logo
21.02.2020
21.02.2020
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 9°C 14°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 9°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 6°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Lugano 5°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten