E-Mobilität für Menschen mit Behinderung
publiziert: Dienstag, 16. Mrz 2010 / 12:18 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 16. Mrz 2010 / 12:42 Uhr

Ab heute Dienstag können Menschen mit Behinderung mit ihren Familien den Grossraum Zürich mit dem strombetriebenen Velos erobern.

Die E-Bikes werden an den Ausleihstationen mit  Strom getankt.
Die E-Bikes werden an den Ausleihstationen mit Strom getankt.
3 Meldungen im Zusammenhang
Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) stellen dafür 16 strombetriebene Spezialvelos an vier Ausleihstationen bereit, wie das EKZ mitteilt.

Menschen mit Behinderung sind häufig in ihrer Freizeitgestaltung eingeschränkt. So ist etwa für Menschen im Rollstuhl ein Veloausflug mit Familie oder Freunden nur schwer möglich. Mit 16 strombetriebenen Velos wollen die EKZ nun Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen erlebnisreiche Ausflüge im Grossraum Zürich ermöglichen.

Ab dem 16. März stehen in Einsiedeln, Kloten, Oberrieden und Wiesendangen die Spezialvelos bereit, die kostenlos ausgeliehen werden können. Egal, ob der Rollstuhl im Velo integriert ist, ob Tandem-Prinzip oder Doppelsitzer-Liegevelo, die vier verschiedenen Modelle ermöglichen Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen mühelos – dank der Unterstützung eines Elektromotors – mit ihren Betreuern auf Entdeckungsreise zu gehen.

Einfacher im Alltag unterwegs

Die Ausflüge mit den Spezialvelos machen nicht nur Spass, sie sind auch therapeutisch wertvoll. Zahlreiche Untersuchungen belegen, dass Menschen mit Behinderung durch solche Aktivitäten lernen, ihren Alltag besser zu bewältigen. Mit dem Ausleihservice ermöglichen die EKZ einen Zugang zu diesen Erfahrungen. Sämtliche Kosten für die Anschaffung, die Ausleihe und den Unterhalt der 16 Spezialvelos werden von den EKZ getragen.

Die Velos können telefonisch bei den vier Ausleihstationen reserviert werden. Die ansässigen Behindertenstiftungen organisieren den Ausleihservice und sorgen dafür, dass die Spezialvelos gereinigt, unterhalten und mit Strom aufgetankt einsatzbereit stehen. Für diese Unterstützung bezahlen die EKZ einen Beitrag in die Ferienfonds der vier Stiftungen, schreibt das EKZ weiter.

(ht/pd)

Kommentieren Sie jetzt diese greeninvestment.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Ein Rollstuhl der sich mittels Gedanken steuern lässt ist bereits ... mehr lesen
Der gedankenkontrollierte Rollstuhl wird in der Schweiz getestet.
Didier Burkhalter wünscht sich eine Veränderung in den Köpfen.
Bern - Behinderte haben heute ... mehr lesen
Bern - Das Bundesamt für Sozialversicherung (BSV) stoppt die umstrittene ... mehr lesen
Gestoppt: Plakat-Kampagne der IV.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Christian Bauer (links) und Romain Sacchi sind Teil des Teams am PSI, das den «Carculator» entwickelt hat - ein Webtool, mit dem sich die Umweltauswirkungen von verschiedenen Personenwagen detailliert vergleichen lassen.
Christian Bauer (links) und Romain ...
Paul Scherrer Institut präsentiert den Carculator  Villigen - Entscheidungshilfe beim Autokauf: Forschende des Paul Scherrer Instituts haben ein Webtool namens «Carculator» entwickelt, mit dem sich detailliert die ökologische Bilanz von Personenwagen vergleichen lässt. Das Programm ermittelt die Ökobilanz von Fahrzeugen mit unterschiedlichen Antriebsarten und stellt sie in Vergleichsgrafiken dar. Dabei wird der gesamte Lebenszyklus der Personenwagen bedacht, darunter also die Herstellung der Fahrzeuge sowie die umweltrelevanten Emissionen beim Fahren. mehr lesen 
Solarmodule: Forscher wollen defektfreie Zellen.
Höhere Effizienz als Hauptziel  Schon minimale Defekte von Perowskit-Kristallstrukturen können die Umwandlung von Licht in ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
 
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
22.05.2020
22.05.2020
22.05.2020
22.05.2020
KELEDY KLD Logo
22.05.2020
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 7°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 7°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 7°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 10°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 14°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten