Wind aus Südwesten
Afrika-Flug der Solar Impulse verschoben
publiziert: Montag, 28. Mai 2012 / 18:12 Uhr / aktualisiert: Montag, 28. Mai 2012 / 18:35 Uhr
Ungünstiges Wetter. (Archivbild)
Ungünstiges Wetter. (Archivbild)

Madrid - Der für Pfingstmontag geplante Flug des Solarflugzeugs Solar Impulse von Spanien nach Marokko ist wegen des ungünstigen Wetters verschoben worden. Der Wind aus Südwesten habe einen Start unmöglich gemacht, sagte eine Sprecherin des Teams.

büro für solares bauen
4 Meldungen im Zusammenhang
Ein neuer Termin für den Start in Madrid steht noch nicht fest. Laut der Sprecherin wird die Solar Impulse wenn möglich noch diese Woche Richtung Marokko abheben. Das Flugzeug, das allein mit Sonnenenergie betrieben wird, hatte in der Nacht auf Freitag auf seinem ersten Interkontinentalflug von Europa nach Afrika einen Zwischenstopp in Madrid eingelegt.

Zuvor hatte das Flugzeug die knapp 1200 Kilometer lange Strecke vom Militärflugplatz Payerne VD nach Madrid in gut 17 Stunden bewältigt. Der Start Richtung Rabat hätte am Pfingstmontag stattfinden sollen.

In der marokkanischen Hauptstadt soll die Solar Impulse von König Mohammed VI. und von Vertretern der marokkanischen Solaragentur empfangen werden. Diese erhofft sich neue Impulse für ihr eigenes Solarprogramm.

Der aktuelle Flug, bei dem das Solarflugzeug zum ersten Mal das Mittelmeer überfliegt, sollte der letzte vor der geplanten Weltreise im Jahr 2014 sein. Für die Weltreise selbst wird ein zweites Flugzeug gebaut, welches grösser ist und dem Piloten mehr Platz im Cockpit lässt.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese greeninvestment.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rabat/Payerne VD - Das Schweizer Solarflugzeug «Solar Impulse» hat einen neuen Rekord aufgestellt. Nach mehr als 18 Stunden Flugzeit ist der ... mehr lesen
Das Solarflugzeug landete ohne Probleme in Rabat.
Das Solarenergie-Flugzeug hat die Reise nach Afrika fortgesetzt.
Payerne VD/Madrid - Das Solarflugzeug Solar Impulse hat am frühen Dienstagabend die Strasse von Gibraltar überflogen und ... mehr lesen
Payerne VD / Madrid - Der Schweizer Flugpionier Bertrand Piccard und sein Co-Pilot André Borschberg haben die erste Etappe ... mehr lesen
Die Landung in Madrid dient nur zu einem Zwischenstopp.
Payerne VD - Das Solarflugzeug Solar Impulse ist am Donnerstag um 8.25 Uhr in Payerne VD zu einem rund 48-stündigen Testflug gestartet. Ziel ist Marokko. Allein mit Solarenergie soll die Strecke von insgesamt 2500 Kilometern bewältigt werden. mehr lesen 
Solar Anlagen nach Mass
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, neuen Energietechnologien zum Durchbruch zu verhelfen.
Solvatec AG
Bordeaux-Strasse 5
4053 Basel
In den Schweizer Seen steckt viel Energiepotenzial.
In den Schweizer Seen steckt viel Energiepotenzial.
Studie der Eawag  Kastanienbaum LU / Dübendorf ZH - Heizen mit kaltem Seewasser mag paradox klingen. Doch laut einer neuen Studie der Eawag könnten die grossen Seen die Energie von ein oder zwei Kernkraftwerken sowohl zum Heizen als auch Kühlen liefern - ohne Schaden für das Seeökosystem. 
Adventskalender Adventskalender - 15. Dezember 2014  Vor dem Hintergrund noch immer steigender Verbräuche sind Energieengpässe unvermeidbar, wenn wir nicht auf konsequente Energiesparmassnahmen setzen und auf alternative, effiziente und nachhaltige Energiegewinnung fokussieren.  
Adventskalender Adventskalender - 14. Dezember 2014  Genussmittel und Regenwaldschutz in Einem, in der Region Kaffa in Äthiopien funktioniert dies beispielhaft. ...  
Wildkaffeebauern sammeln den Kaffee und trocknen ihn an der Sonne.
Adventskalender Adventskalender - 13. Dezember 2014  Die Öbu - ein Firmenverband und Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften - setzt sich seit 25 Jahren für Nachhaltigkeit in Unternehmen ein. Denn die Entwicklung unserer Wirtschaft bestimmt massgeblich, ob unser Ressourcenverbrauch unaufhörlich ansteigt oder ob wir auch in Zukunft wieder weisse Weihnachten feiern dürfen.  
1. Dezember 2. Dezember 3. Dezember 4. Dezember 5. Dezember 6. Dezember 7. Dezember 8. Dezember 9. Dezember 10. Dezember 11. Dezember 12. Dezember 13. Dezember 14. Dezember 15. Dezember 16. Dezember 17. Dezember 18. Dezember 19. Dezember 20. Dezember 21. Dezember 22. Dezember 23. Dezember 24. Dezember
Adventskalender nachhaltige Entwicklung 2014
Adventskalender 24 Fenster zur Nachhaltigkeit, von innovativen Unternehmen, NGOs und weiteren Partnern.
Titel Forum Teaser
büro für solares bauen
Solartechnik für Netzeinspeisung und Haus, Caravan und Boot
Professionelle Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Windkraft, Photovoltaik und Biogas
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
11.12.2014
10.12.2014
SLC Swiss Luxury Clinic Logo
10.12.2014
Booty Camp Logo
08.12.2014
08.12.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 4°C stark bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 1°C 5°C stark bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 3°C 6°C stark bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 3°C 5°C stark bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 4°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 3°C 6°C stark bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 5°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten